Erlebnis

Gärten

  • Erfrischende Ruheoase in den Städten
  • Unter Palmen, Oliven- und Zitrusbäumen wandeln
  • Brunnen, duftende Blumen & Kunstwerke
  • Exotische Pflanzen in Botanischen Gärten entdecken

Marokkos Gärten – opulente Paradiese

In den zauberhaft angelegten Gärten Marokkos tanken Sie neue Energie. Im Schatten von Palmen, Feigen- und Olivenbäumen spazieren Sie durch herrlich frische Luft. Im Hintergrund plätschern der charakteristische Brunnen und Wasserspiele, während Sie durch die Blütenpracht von Hibisken, Bougainvilleas und Rosen wandeln. 

Marokkanische Gärten spiegeln den Reichtum der Flora und Fauna wider. Hunderte von Parks und Gärten, ein jeder mit anderem Charakter, verteilen sich im Land. Viele befinden sich in den Städten, wo sie einst als Privatgärten zum Anwesen von Sultanen, wohlhabenden Händlern und Würdenträgern gehörten. Noch heute bleiben einige hinter hohen Mauern verborgen und der öffentliche Zutritt verwehrt.

Bekannte Künstler oder passionierte Pflanzensammler gestalteten andere prachtvolle Gärten in Marokko, die sich teils zu touristischen Highlights entwickelten. Doch auch bei Marokkanern sind grüne Parks und blühende Gartenanlagen ein beliebtes Ausflugsziel. Am Wochenende versammelt sich die ganze Familie im Schatten von knorrigen Olivenbäumen und picknickt im Gras.

Traditionell umschließen die historischen Stadthäuser der wohlhabenden Schichten Marokkos einen Garten im Innenhof. Geschützt von den Mauern des Riads sind diese herrlich kühl, ruhig und mal mehr oder weniger begrünt. Im Zentrum plätschert meist der charakteristische Brunnen. 

Der zentrale, begrünte Patio ist gleichzeitig Namensgeber für die Stadthäuser, denn Riad heißt übersetzt „Garten“. Heute sind viele Riads zu schönen Gästehäusern umgestaltet. Andere verbergen noch immer ihre herrlichen Gärten vor der Öffentlichkeit.

  • André Heller Garten: Auch als Anima Garten bekannt, ist die weitläufige Gartenanlage ein magischer Ort, der Natur und Kunst auf fantastische Weise vereint. Der Garten liegt etwa 30 Kilometer vor Marrakesch.  
  • Jardin Exotique Bouknadel: Die Anlage etwa zwanzig Minuten vor Rabat ist einer der wichtigsten botanischen Gärten in Marokko. Auf 4,5 Hektar spazieren Sie durch ein malerisches Gesamtkunstwerk mit exotischen Pflanzen aus fünf Kontinenten. 
  • Jardin Majorelle: Der fantasievolle Garten des Künstlers Jacque Majorelle in Marrakesch erlangte nach der Wiederentdeckung durch den Modeschöpfer Yves Saint Laurent seine Bekanntheit. Charakteristisch sind die blauen und gelben Akzente zwischen meterhohen Palmen, Bambus und Blumen. 
  • Jardin Secret: Erst im Jahr 2016 öffnete sich dieser historische Hofgarten in Marrakesch der Öffentlichkeit. Die prachtvoll gestaltete Anlage mit Pflanzen aus verschiedenen Kontinenten, Springbrunnen und schattenspendenden Bäumen ist eine wahre Oase der Ruhe inmitten der turbulenten Medina. Er ist für uns ein wahrer Schatz und einer der schönsten Gärten Marokkos.
  • Menara Garten: Der öffentliche Stadtpark von Marrakesch war einst eine Olivenplantage, angelegt von den Almohaden. Die verzweigten Kanäle und ein See sind Teil des alten Bewässerungssystems. Der Besuch des Gartens ist kostenfrei und sowohl bei Touristen wie auch bei Einheimischen beliebt. 
  • Jardin Jnan Sbil: Die grüne Lunge der Stadt Fès wurde unter Hassan I. als botanischer Garten für die Öffentlichkeit angelegt. Auf sieben Hektar wandeln Sie zwischen Jahrhunderte alten Bäumen, Brunnen und üppigem Grün.

Aktivitäten mit dem Thema Gärten

Entdecken Sie unsere Aktivitäten zu diesem Thema!

Besuch André Heller Garten bei Marrakesch

Er gilt als einer der schönsten und fantasievollsten Gärten der Welt. Auf drei…
Mehr Informationen

Jardin Majorelle & Yves Saint Laurent Museum

Ein prachtvoller, künstlerisch angelegter Garten, kreative Kunst der Berber und…
Mehr Informationen

Exkursion ins Tal der Rosen

Sie fahren mit dem Geländewagen über abgelegene Pisten in das Tal der Rosen,…
Mehr Informationen

Ausflug Jardins Exotiques

Der Botanische Garten Jardins Exotiques de Bouknadel ist ein magischer Ort der…
Mehr Informationen
Auf den Merkzettel

Merkzettel

Hier stellen Sie interessante Elemente für Ihre individuelle Reise zusammen. Anschließend können Sie den Merkzettel unkompliziert in ein Anfrageformular überführen. Dort haben Sie die Möglichkeit Anmerkungen oder Fragen pro Element hinzuzufügen. Auf Basis Ihrer individuellen Wünsche erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes, unverbindliches Angebot.

Sie können Elemente aus folgenden Bereichen zum Merkzettel hinzufügen:
Reisethemen | Übernachtungen | Erlebnisse | Reiseziele | Unterkünfte | Aktivitäten | Transfer und Betreuung | Routenvorschläge | Gruppenreisen

Aktivitäten

Reiseziele

Unterkünfte

Reisethemen

Erlebnisse

Transfers und Betreuung

Transfers und Betreuung

Routenvorschläge

Gruppenreisen

Merkzettel leer
Bitte fügen Sie Elemente zum Merkzettel hinzu, damit Sie diese bei Ihrem Individualreise-Experten für Marokko anfragen können.

Merkzettel unverbindlich anfragen

Im Anfrageformular können Sie Anmerkungen oder Fragen pro Element ergänzen sowie Wunschzeiträume, die Anzahl der Teilnehmer und Ihre persönlichen Daten eintragen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.